Verschiebung - Rotkäppchen Nacht der Chöre

Vorschau klein RK NdC Logo HauptRotkäppchen möchte mit der Nacht der Chöre besondere Gänsehaut-Momente kreieren, die Menschen als Gemeinschaft zusammenbringen und in diesen Zeiten für Zuversicht sorgen. Dabei haben die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten für das Traditionsunternehmen höchste Priorität – so erfolgte bereits Ende August die Entscheidung, das Event mit begrenzter Personenzahl, ohne Publikum vor Ort in Freyburg und als Stream auf TVNOW stattfinden zu lassen. „Aufgrund der jüngsten Entwicklungen des Infektionsgeschehens und der Prognosen für Herbst/Winter sehen wir uns in der Verpflichtung, zur Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten nun noch einen Schritt weiter zu gehen und die Veranstaltung in Abhängigkeit von der dann aktuellen Situation auf einen Zeitraum ab Frühjahr 2021 zu verlegen. Solidarität, gegenseitige Rücksichtnahme und damit einhergehend die Reduzierung sozialer Kontakte auf das Nötigste ist im Sinne des gesellschaftlichen und sozialen Miteinanders das Gebot der Stunde. Diesen Werten fühlt sich Rotkäppchen verpflichtet“, erklärt Tobias Richter, Marketing Manager Rotkäppchen.

Für Ihre Berichterstattung zur Nacht der Chöre haben wir ein Paket aus Text- und Bildmaterial zusammengestellt. Sollten Sie weitere Ideen oder Fragen hierzu haben, melden Sie sich gerne bei mir unter 040-87 87 919-25 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das zur Verfügung gestellte Material darf ausschließlich im Rahmen der Berichterstattung zu Rotkäppchen verwendet werden.

 


Pressemitteilung Verschiebung der Rotkäppchen Nacht der Chöre

 

 

 

 

© Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH